skip to content

Aktuelles


Exkursion zu Ernst Steinacker: Kultur-Begegnung an 3 Orten

 

Samstag, 01. Mai 2021, 14:00 Uhr - 18: 00 Uhr

Zum Gedenken an den Rieser Bildhauer und Maler Ernst Steinacker besichtigen wir das KunstMuseum Donau-Ries in Wemding, das Kloster Heidenheim/Mtfr. sowie das Schloss Spielberg bei Gnotzheim, welche die Hauptschaffensorte des Künstlers darstellen.

Leitung: Annette Steinacker-Holst, KunstMuseum Donau-Ries und Veit Steinacker, Schloss Spielberg.

Treffpunkt: KunstMuseum Donau-Ries, Wemding, Ernst-Steinacker-Strasse 1

Anmeldung bitte unter Tel. 0160/4686434 bzw. 09833/357. Wir gehen von einer Teilnehmerbeschränkung aus.

Die Weiterfahrt erfolgt mit Privat-Pkws.

Eine Veranstaltung der Rieser Kulturtage 2021.

Der Wemdinger Künstler Ernst Steinacker (1919 - 2008) belebte das Nördlinger Ries und die Rieser Kulturtage mit seinem schöpferischen Wirken auf vielfältige Weise. Viele Jahre war er Arbeitskreisleiter der Rieser Kulturtage für Bildende Kunst sowie langjähriges Ehrenmitglied; 1999 erhielt er den Rieser Kulturpreis. Seit 1983 lebte der Künstler auf Schloss Spielberg im Hahnenkamm, das er zu einem Gesamtkunstwerk ausbaute. Heute befindet sich dort die Sammlung Ernst Steinacker. Im nahegelegegen Kloster Heidenheim widmete sich der Künstler auf vielfältige Weise den Gründerheiligen Willibald, Wunibald und besonders der Heiligen Walburga.

zurück

Up
Impressum | Datenschutz · Schloss Spielberg · Spielberg 16 · 91728 Gnotzheim · Telefon: 09833 357
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Mehr erfahren