skip to content

Aktuelles


Internationaler Museumstag 2024

Internationaler Museumstag 2024

 

 

Sonntag, 19. Mai 2024

INTERNATIONALER MUSEUMSTAG 2024

19. Mai 2024 in der Welt

 

Historische und zeitgenössische Ausstellungsstücke stehen beim internationalen Museumstag am 19. Mai 2024 im Mittelpunkt. Das jährlich stattfindende Ereignis findet in Deutschland unter der Schirm-herrschaft des amtierenden Bundespräsidenten statt und macht auf die Bedeutung und Vielfalt der Museen aufmerksam.

Der internationale Museumstag findet seit 1992 unter einem jährlich wechselnden Motto statt, das durch den Internationalen Museumsrat beschlossen wird. Deutschlandweit bieten viele Museen an diesem Tag besondere Aktionen an.

Die Kunstgalerie Schloss Spielberg mit der Sammlung Ernst Steinacker hält am diesjährigen internationalen Museumstag 2024 erweiterte Öffnungszeiten von 10:00 Uhr bis 18.00 Uhr für interessierte Besucher bereit.

 

Kulturfahrt: Kunstbegegnung

Kulturfahrt: Kunstbegegnung

 

 

Samstag, 11. Mai 2024, 14:00 Uhr

Rudelstetten, Kirche St. Ulrich, St. ULrich-Strsse 21

 

KULTURFAHRT : KUNSTBEGEGNUNG

Zum Gedenken an die in Wemding geborenen Maler und Bildhauer Ernst Steinacker (1919-2008), Johannes Engelhardt (1927-1990) und Manfred Laber (1932-2018) besichtigen wir anfänglich die St. Ulrich-Kirche in Rudelstetten mit frühen religiösen Werken von Ernst Steinacker.

Danach Weiterfahrt zum KunstMuseum Donau-Ries mit der Sonderausstellung von Johannes Engelhardt und einem anschaulichen Bildervortrag zu seinem Leben und Werk. Ebenso werden Werke von Manfred Laber im KunstMuseum vorgestellt. Nach einer Kaffeepause geht es zu seinem markantesten Werk, der "Zeitskulptur/Zeitpyramide" in Wemding.

Anschliessend Weiterfahrt zum Schloss Spielberg bei Gnotzheim, das das Künstlerehepaar Ernst und Ingrid Steinacker mit ihrer Familie in den Jahren 1983 bis 1988 aufbaute.

Ziel dieser Kultur- und Begegnungsfahrt ist, einige der bedeutendsten Schaffens- und Ausstellungsorte jener verstorbenen Rieser Künstler vorzustellen.

Die Begehungen werden von der Sopranistin Anna Unflath begleitet und mit Tagebuchseiten der Künstler anschaulich gemacht.

 

Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 0160/4686434 bzw. Email: kmuseumdonauries@aol.com oder Tel. 09833/357

Die Fahrten werden mit dem eigenen Pkw unternommen, eventuell Mit-fahrgelegenheiten.

Eintritt inkl. Führungen und musikalischer Begleitung: 20.00 €, zahlbar vor Ort.

Leitung: Annette Steinacker-Holst und Veit Steinacker

 

Musik aus der Stille II

Musik aus der Stille II

 

 

Sonntag, 05. Mai 2024, 15: 00 Uhr

Schloss Spielberg, Innenhof

 

MUSIK AUS DER STILLE II

MANTREN ZUM LAUSCHEN UND MITSINGEN

YOGINI-SPIRIT-SISTERS & THE COOK

 

Eintritt frei, Spenden erbeten.

Kontakt: Susanne T. Fischer, Heilpraxis Spielberg, Tel.: 01577-38770896, Email: sushi.fi@gmx.de

Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in der Heilpraxis Susanne T. Fischer, Spielberg 33, statt.

 

Burggottesdienst 2023 auf Schloss Spielberg

Burggottesdienst 2023 auf Schloss Spielberg

 

 

Sonntag, 06. August 2023, 10:00 Uhr

Schloss Spielberg, Innenhof.

 

FESTGOTTESDIENST

DER GEMEINDEN SAMMENHEIM, SAUSENHOFEN UND GNOTZHEIM

Festprediger:

Diakon Dieter Blencke, Sammenheim

 

Musikalische Umrahmung:

Ökumenische Bläsergruppe Gnotz - heim, Posaunenchor Sammenheim - Sausenhofen.

Bei schlechter Witterung findet der Gottesdienst in der Sammenheimer Ortskriche St. Emmeram statt.

Aufgrund der schlechten Wetterlage muss der diesjährige Burggottes - dienst auf Schloss Spielberg leider abgesagt werden.

 

Sommernachtstheater auf Schloss Spielberg

Sommernachtstheater auf Schloss Spielberg

 

 

Freitag, 07. Juli 2023 und Samstag, 08. Juli 2023

Aufführungen jeweils 20:15 Uhr. Einlass ab 18:30 Uhr.

Schloss Spielberg, Innenhof.

 

SOMMERNACHTSTHEATER AUF SCHLOSS SPIELBERG

MIRANDOLINA

von Carlo Goldoni

 

Die bis heute beliebeste Komödie von Carlo Goldoni aus dem Jahr 1752 handelt von der intelligenten und hübschen Wirtin Mirandolina, die in ihrem Florentiner Gasthaus den reichen Comte von Albafiorita, den armen Marchese von Forlipopoli, sowie den Frauen ablehnenden Ritter von Ripafratta beherbergt. Ihr steht der treue Diener Fabrizio zur Seite. Mit Witz und Raffinesse führt sie die Verehrer von Stand an der Nase herum.

Für Verwirrungen sorgen auch Dejanira, Beatrice und Ortensia, drei gerissene "adelige" Damen. Spannend bleibt, wer am Ende das Spiel des Umwerbens gewinnt ...

Das Stück wird von Laien-schauspielern aufgeführt.

Kartenvorverkauf ab 05. Juni 2023 bei der Verwaltungsgemeinschaft Hahnenkamm in Heidenheim, der Gärtnerei Katzer in Gnotzheim sowie bei Andrea's Wollecke am Marktplatz in Gunzenhausen. Eintrittspreis: 12 Euro

Eintrittspreis Abendkasse: 14 Euro

Freuen Sie sich auf einen Sommernachts-Theaterabend mit italienischem Flair und kleinen Köstlichkeiten!

 

Zauber des Klaviers

Zauber des Klaviers

 

 

Freitag, 09. Juni 2023, 19: 30 Uhr

Schloss Spielberg, Weisser Saal

 

ZAUBER DES KLAVIERS

Die Pianistinnen ANNA KARACSONYI und ANASTASIA SOBYANINA spielen Werke von

W. A. MOZART, F. CHOPIN, P. TSCHAIKOWSKY, L. v. BEETHOVEN, R. SCHUMANN

Moderation: Heiko Stralendorff

 

Veranstalter: Stadt Gunzenhausen

Initiatoren: Holger Johannes Pütz-von Fabeck, Meyerhuber Rechtsanwälte; Veit Steinacker, Schloss Spielberg; Pianistenclub München e. V., Leitung: Heiko Stralendorff

 

Programm: Einlass ab 18:00 Uhr. 18:30 Uhr Begrüssung und Führung durch die Kunstgalerie Steinacker (ca. 20 min). 19:30 Uhr Konzert im Weissen Saal (3. Stock)

 

Eintritt 18 Euro / ermässigt 15 Euro

Kartenvorverkauf: Tourist Information, Rathausstrasse 12, 91710 Gunzenhausen, Tel. 09831 508300

 

Internationaler Museumstag 2023

Internationaler Museumstag 2023

 

 

Sonntag, 21. Mai 2023

INTERNATIONALER MUSEUMSTAG 2023:

DER BUNDESWEITE AKTIONSTAG

 

Ziel des Internationalen Museums-tages ist es, auf die thematische Vielfalt der mehr als 7.100 Museen in Deutschland und weltweit aufmerksam zu machen. Im Jahr 1977 ins Leben gerufen, möchte der Museumstag den Museen in aller Welt die Möglichkeit geben, auf die Bedeutung ihrer Arbeit als Beitrag zum kulturellen und gesellschaft-lichen Leben hinzuweisen.

Deshalb findet der diesjährige Internationale Museumstag als Aktionstag statt, an dem die Museen deutschlandweit unter der Leitlinie #MuseenEntdecken ein vielfältiges Programm anbieten.

Die Anlage Schloss Spielberg mit der Kunstgalerie Steinacker hält an diesem Tag, Sonntag 21. 05. 2023, erweiterte Öffnungszeiten von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr für interessierte Besucher bereit.

 

KulTour

KulTour

 

 

Pfingstmontag, 29. Mai 2023, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

KULTURFAHRT: KUNSTBEGEGNUNG AN DREI ORTEN

 

Zum Gedenken an den Bildhauer und Maler Ernst Steinacker (1919 - 2008) besichtigen wir das KunstMuseum Donau-Ries in Wemding, das Kloster Heidenheim in Heidenheim / Mtfr. sowie das Schloss Spielberg in Gnotzheim, welche die drei Hauptschaffensorte des vor 15 Jahren verstorbenen Künstlers darstellen.

Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf der diesjährigen Sonder - ausstellung "Licht und Auferstehung" in den Ausstellungsräumen des Klosters Heidenheim liegen. Diese Ausstellung findet vom 26. Februar bis 30. Juli 2023 statt und zeigt Werke von Ernst Steinacker und seiner Tochter Annette. Ein weiteres Augenmerk wird bei der Führung auf Schloss Spielberg auf dem Thema Menschenbild und Menschenpaar im Werk Ernst Steinackers liegen.

Auf unseren Begehungen wird uns die Sopranistin Anna Unflath musikalisch begleiten.

Leitung: Annette Steinacker - Holst, KunstMuseum Donau - Ries; Veit Steinacker, Schloss Spielberg

Um Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 01 60 / 46 86 43 4

Treffpunkt: KunstMuseum Donau - Ries, Ernst - Steinacker - Str. 1, 86650 Wemding

Fahrten mit dem eigenen Pkw

Eintritt inkl. drei Führungen und musikalischer Begleitung: 20, 00 €

 

Musik aus der Stille

Musik aus der Stille

 

 

Sonntag, 30. 04. 2023, 15: 00 Uhr, Schloss Spielberg, Innenhof.

 

MUSIK AUS DER STILLE.

MANTREN ZUM LAUSCHEN UND MITSINGEN.

YOGINI-SPIRIT-SISTERS & THE COOK

 

Eintritt frei, Spenden erbeten.

Kontakt: Susanne T. Fischer, Heilpraxis Spielberg, Tel.: 01577-3870896, Email: sushi.fi@gmx.de

 

Österliche Begegnung

Österliche Begegnung

 

 

Ostermontag, 10. April 2023, 15: 00 Uhr. Kloster Heidenheim/Mtfr., Ringstrasse 8, 91719 Heidenheim

 

ÖSTERLICHE BEGEGNUNG: SONDERAUSSTELLUNG "LICHT UND AUFERSTEHUNG"

Werke von Ernst Steinacker und Annette Steinacker - Holst.

Einführung: Prof. em. Dr. Ludwig Mödl.

Musikalische Umrahmung: Manuela Mannes, Harfe.

 

Licht und Auferstehung

Licht und Auferstehung

 

 

Sonntag, 06. März 2023. Kloster Heidenheim, Ringstrasse 8, 91719 Heidenheim / Mtfr.

 

"LICHT UND AUFERSTEHUNG"

Werke von Ernst Steinacker und Annette Steinacker - Holst. Kloster Heidenheim, Ringstrasse 8, 91719 Heidenheim / Mtfr.

Der Künstler Ernst Steinacker (1919 - 2008) vollendete sein Spätwerk auf Schloss Spielberg mit dem Werkzyklus "Auferstehung". "Freude der Auferstehung" nannte er etwa 20 großformatige Gemälde, die er auch als sein künstlerisches Vermächtnis bezeichnete. Seine Tochter Annette Steinacker - Holst, die viele Jahre im Kloster Heidenheim lebte und künstlerisch arbeitete, nimmt in ihren Bildern Bezug auf das "Licht" in all ihrer Vielseitigkeit.

Im Rahmen einer gemeinsamen Ausstellung im Kloster Heidenheim spüren beide Künstler wechselseitig dieser grossen, spirituellen Thematik nach. "Wir erleben hier im Kloster Heidenheim Bilder, die uns einladen, die tiefere Wirklichkeit zu suchen", so Prof. em. Dr. Ludwig Mödl.

Öffnungszeiten Kloster Heidenheim / Mtfr.: Samstag, Sonntag 11: 00 Uhr - 17: 00 Uhr.

Dauer der Ausstellung bis Ende Juli 2023.

 

Trauer um Ingrid Maria Steinacker

Trauer um Ingrid Maria Steinacker

 

 

Montag, 28. November 2022

TRAUER UM INGRID MARIA STEINACKER

Künstlerin und Schlossmutter

(geb. 18. 04. 1931, Sternberg; gest. 26. 11. 2022, Schloss Spielberg)

 

Und meine Seele spannte

Weit ihre Flügel aus

Flog durch die stillen Lande

Als flöge sie nach Haus

(Joseph von Eichendorff)

 

Das Requiem findet am Samstag, den 3. Dezember 2022 um 14:00 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Emmeram in 86650 Wemding statt.

 

Burggottesdienst 2022 auf Schloss Spielberg

Burggottesdienst 2022 auf Schloss Spielberg

 

 

So., 07. August 2022, 10: 00 Uhr. Schloss Spielberg, Innenhof.

Festgottesdienst der Gemeinden Sammenheim, Sausenhofen und Gnotzheim.

Festprediger: Pfr. Dieter Blencke, Sammenheim.

Musikalische Umrahmung: Ökumenische Bläsergruppe Gnotz-heim, Posaunenchor Sammenheim - Sausenhofen.

Bei schlechter Witterung findet der Gottesdienst in der Sammenheimer Ortskirche St. Emmeram statt.

 

Kulturfahrt zu den Werken Ernst Steinackers

Kulturfahrt zu den Werken Ernst Steinackers

 

 

Donnerstag, 26. Mai 2022, 14:00 Uhr

Kunstbegegnung: Kulturfahrt zu den Werken Ernst Steinackers

Der in Wemding geborene Bildhauer und Maler Ernst Steinacker  (1919 - 2008) belebte mit seinen Werken auf vielfältige Weise das Ries und die Rieser Kulturtage.

Zum Gedenken an den Rieser Künstler findet am Donnerstag, den 26. Mai zwischen 14:00 Uhr und 18:00 Uhr eine Besichtigung des KunstMuseums Donau-Ries, der Räume des Heidenheimer Klosters St. Wunibald sowie des Schlosses Spielberg statt, welche die Hauptschaffensorte des Künstlers darstellen. Die jeweiligen Führungen erfolgen durch Annette Steinacker - Holst und Veit Steinacker.

Musikalisch umrahmt wird die Exkursion durch die Wemdinger Sopranistin Anna Unflath.

Treffpunkt ist um 14:00 Uhr das KunstMuseum Donau-Ries, Ernst Steinacker - Strasse 1. Die Weiterfahrt erfolgt durch Privat-Pkws.

Anmeldung unter Tel. 0160 / 46 86 43 4 oder 09833 / 35 7.

Kosten: 15 Euro pro Person. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Rieser Kulturtage 2022.

 

Internationaler Museumstag 2022

Internationaler Museumstag 2022

 

 

Sonntag, 15. Mai 2022

Internationaler Museumstag 2022:

Der Internationale Museumstag findet im Jahr 2022 bereits zum 45. Mal statt.

Dieses Jahr soll auf die thematische Vielfalt aufmerksam gemacht werden, die die Museumslandschaft in Deutschland und weltweit anzubieten hat. Das Thema des diesjährigen Internationalen Museumstags lautet: "Museen mit Freude entdecken".

 

Ernst - Lechner - Preis 2021

Ernst - Lechner - Preis 2021

 

 

Samstag, 18. Dezember 2021

Ernst - Lechner - Preisverleihung 2021 auf Schloss Spielberg:

In Anwesenheit von Herrn Landrat Manuel Westphal und der CSU - Kreisvorsitzenden Frau Dr. Dr. Kristina Becker ist in einer feierlichen Stunde auf Schloss Spielberg der Ernst - Lechner - Preis 2021 an Veit Steinacker / Familie Steinacker, Schloss Spielberg, verliehen worden.

 

Buchneuerscheinung: Schloss Spielberg

Buchneuerscheinung: Schloss Spielberg

 

 

Freitag, 03. Dezember 2021

Buchneuerscheinung:

Schloss Spielberg. Museumsgalerie Sammlung Ernst Steinacker. Kunst - , Kultur und Begegnungsstätte.

Hrsg. v. Veit Steinacker, Dezember 2021, ca. 110 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 14, 80 €.

 

Erhältlich auf Schloss Spielberg, im KunstMuseum Donau-Ries, Wemding und in der Buchhandlung Fischer, Gunzenhausen. Bestellung unter emailadresse: kunstgalerie.schlossspielberg@t-online.de.

 

"Sommerabend-Lauschen" auf Schloss Spielberg

"Sommerabend-Lauschen" auf Schloss Spielberg

 

Sonntag, 22. August 2021, 18:00 Uhr

Konzertprobe der Gnotzheimer Musikanten.

Innenhof Schloss Spielberg. Bewirtung: Freiwillige Feuerwehr Spielberg. Eintritt frei, Spenden erbeten.

Wir bitten Sie die aktuellen Corona-Regeln vor Ort einzuhalten.

Leider muss dieses Konzert wegen schlechter Wettervorhersage abgesagt werden. Wir danken für Ihr Verständnis.

 

Burggottesdienst 2021 auf Schloss Spielberg

Burggottesdienst 2021 auf Schloss Spielberg

 

Sonntag, 01. August 2021

01. August 2021, 10:00 Uhr, Innenhof Schloss Spielberg.

Leider muss auch heuer coronabedingt der beliebte Burggottesdienst auf Schloss Spielberg entfallen.

Im Namen von Herrn Pfr. Schürnbrand und den Gemeinden Sammenheim, Sausenhofen und Gnotzheim bitten wir um Ihr Verständnis.

 

Exkursion zu Ernst Steinacker: Kultur-Begegnung an 3 Orten

Exkursion zu Ernst Steinacker: Kultur-Begegnung an 3 Orten

 

Samstag, 01. Mai 2021, 14:00 Uhr - 18: 00 Uhr

Zum Gedenken an den Rieser Bildhauer und Maler Ernst Steinacker besichtigen wir das KunstMuseum Donau-Ries in Wemding, das Kloster Heidenheim/Mtfr. sowie das Schloss Spielberg bei Gnotzheim, welche die Hauptschaffensorte des Künstlers darstellen.

Leitung: Annette Steinacker-Holst, KunstMuseum Donau-Ries und Veit Steinacker, Schloss Spielberg.

Treffpunkt: KunstMuseum Donau-Ries, Wemding, Ernst-Steinacker-Strasse 1. Die Weiterfahrt erfolgt mit Privat-PKWs.

Anmeldung bitte unter Tel. 0160/4686434 bzw. 09833/357. Wir gehen von einer Teilnehmerbeschränkung aus.

Eine Veranstaltung der Rieser Kulturtage 2021.

Diese Veranstaltung wurde aufgrund des Corona-Lockdowns digital erstellt. Herzlich laden wir Sie zu einer Online-Exkursion unter der Adresse https://youtu.be/tOVmNd75kcs ein:

 

Skulpturenweg Schloss Spielberg: Lichtinstallation

Skulpturenweg Schloss Spielberg: Lichtinstallation

 

01. März 2021, Schloss Spielberg

Skulpturenweg Schloss Spielberg: Lichtinstallation Werke von Ernst Steinacker.

Ein Bild - Video von Annette Steinacker - Holst, KunstMuseum Donau -Ries, Wemding, und Veit Steinacker, Schloss Spielberg. Im Gedenken an den Todestag des Bildhauers und Malers Ernst Steinacker am 02. März 2008.

 

Winterflight to Castle Spielberg

 

 

09. Januar 2021, Schloss Spielberg

Winterflight Nr. One to Castle Spielberg. Ein Video-Kurzfilm von Raf Francescon, Arberg (https://www.raf-moveandfly.de), in Zusammenarbeit mit Veit Steinacker, Schloss Spielberg.

 

Lichtinstallation: Farbe - Licht - Projektion

Lichtinstallation: Farbe - Licht - Projektion

 

 

Workshop 26., 27. November 2020, 17:00 Uhr

Figurenwiesen, Aussenanlage Schloss Spielberg. Ein Projekt von Veit Steinacker, Schloss Spielberg und Annette Steinacker - Holst, KunstMuseum Donau - Ries, Wemding.

Burggottesdienst 2020 auf Schloss Spielberg

Burggottesdienst 2020 auf Schloss Spielberg

 

Sonntag, 02. August 2020, 10: 00 Uhr, Innenhof Schloss Spielberg

Aufgrund der anhaltenden Sicherheitsregelungen bezüglich der Corona - Pandemie muss der Burggottesdienst auf Schloss Spielberg heuer leider abgesagt werden.

Wir bitten im Namen der Pfarreien Sammenheim, Saussenhofen und Gnotzheim um Ihr Verständnis.

 

Internat. Museumstag: "Das Museum für alle - Museen für Vielfalt und Inklusion"

Internat. Museumstag: "Das Museum für alle - Museen für Vielfalt und Inklusion"

 

Sonntag, 17. Mai 2020

Der Internationale Museumstag 2020 steht unter dem Motto "Das Museum für alle - Museen für Vielfalt und Inklusion". (Siehe: http://www. museumstag.de/)

Aus diesem Anlass ist am Sonntag, den 17. Mai jeder Interessierte und besonders Menschen mit Handicap und Menschen mit Migrationshintergrund zu einer kostenfreien Besichtigung von Schloss Spielberg herzlich eingeladen.

Bitte halten Sie sich an die aktuellen Sicherheitsauflagen (Mund- Nasenschutz, Handhygiene, Mindestabstand).

Exkursion anlässlich des 100. Geburtstages von Ernst Steinacker

Exkursion anlässlich des 100. Geburtstages von Ernst Steinacker

 

Freitag, 01. Mai 2020

Ernst Steinacker (1919 - 2008) belebte das Nördlinger Ries und die Rieser Kulturtage auf vielfältige Weise mit seinen Werken. Viele Jahre war er Arbeitskreisleiter für Bildende Kunst sowie Ehrenmitglied des Vereins Rieser Kulturtage, 1999 wurde ihm der Rieser Kulturpreis verliehen.

Zum Gedenken an den Rieser Bildhauer und Maler besichtigen wir in einer Exkursion die Hauptschaffensorte des Künstlers: Das KunstMuseum Donau - Ries in Wemding, das Kloster Heidenheim sowie das Schloss Spielberg bei Gnotzheim.

Treffpunkt: KunstMuseum Donau - Ries, Wemding, Ernst - Steinacker - Strasse 1 (ehemals Jahnstrasse 1). Beginn 14: 00 Uhr, geplantes Ende 18: 00 Uhr.

Leitung: Annette Steinacker - Holst, KunstMuseum Donau - Ries, Wemding; Veit Steinacker, Schloss Spielberg.

Anmeldung: Tel. 01 60 - 46 86 43 4 bzw. 09 83 3 - 35 7

Einweihung "Ernst - Steinacker - Strasse" in Wemding

Einweihung "Ernst - Steinacker - Strasse" in Wemding

 

Dienstag, 28. Januar 2020

Die Stadt Wemding hat zu Ehren des 1919 in Wemding geborenen und 2008 auf Schloss Spielberg verstorbenen Künstlers Ernst Steinacker anlässlich seines 100. Geburtstages die Umbenennung der Wemdinger Jahnstrasse in die Ernst-Steinacker-Strasse beschlossen. Der Festakt dieser Strassenumbenennung findet am Dienstag, 28. Januar 2020 um 18:00 Uhr im KunstMuseum Donau-Ries, Ernst-Steinacker-Strasse 1, Wemding, statt.

Gemälde "Freude der Auferstehung" von Ernst Steinacker auf Schloss Spielberg

Gemälde "Freude der Auferstehung" von Ernst Steinacker auf Schloss Spielberg

 

November 2019

Seit einigen Tagen befinden sich fünf Gemälde aus dem Zyklus Von der Freude der Auferstehung von Ernst Steinacker in den Galerieräumen auf Schloss Spielberg. Der zweite Teil dieser Gemäldeserie aus dem Alterswerk des Künstlers ist im KunstMuseum Donau-Ries in Wemding, Jahnstrasse 1, zu besichtigen.

Lichtbildervortrag über das Leben und Werk Ernst Steinackers (1919 - 2008)

Lichtbildervortrag über das Leben und Werk Ernst Steinackers (1919 - 2008)

 

Sonntag, 10. November 2019

10. Nov. 2019, 14: 30 Uhr und 15: 30 Uhr, Schloss Spielberg, Weisser Saal. Ein Diavortrag anlässlich des 100. Geburtstages des Künstlers. Referenten: Leonhard Steinacker / Veit Steinacker. Eintritt frei.

Buchneuerscheinung: Ingrid Maria Steinacker, Leben und Werk

Buchneuerscheinung: Ingrid Maria Steinacker, Leben und Werk

 

September 2019

Hrsg. v. Fam. Steinacker. Mit Geleitworten von Albrecht Fürst zu Oettingen - Spielberg, Prof. Dr. Hans Frei und Gedichten von Alois Sailer. 200 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 19, 80 Euro.

Burggottesdienst 2019 auf Schloss Spielberg

Burggottesdienst 2019 auf Schloss Spielberg

 

 

Sonntag, 04. August 2019

04. August 2019, 10:00 Uhr. Innenhof Schloss Spielberg. Festprediger: Dekan Klaus Kuhn, Heidenheim.

Up
Impressum | Datenschutz · Schloss Spielberg · Spielberg 16 · 91728 Gnotzheim · Telefon: 09833 357
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Mehr erfahren